Hauptnavigation

Detailansicht

10.06.2017 - Das war unser Feuerwehrfest 2017

Herzlichen Dank für Ihren Besuch und Ihre Unterstützung.

 

Das traditionelle Feuerwehrfest der freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen Stadt, fand am Samstag den 10., sowie Sonntag dem 11. Juni 2017 statt.  


Der Auftakt unseres Festes war wieder unseren kleinsten Bürgern gewidmet und bildete die beliebte Kinderolympiade.

In mehreren Stationen wurden Geschicklichkeit, Schnelligkeit und die richtige Handhabung eines Feuerlöschers erprobt. Dabei durfte sogar ein echtes Feuer bekämpft werden. Es handelte sich dabei um einen Feuerlöschtrainer (gasbefeuerter Brandsimulator), welcher aus sicherer Entfernung betrieben wurde.

Neben Hüpfburg und Dosenschießen durfte natürlich auch die Fahrt mit dem großen Feuerwehrauto nicht fehlen. Anders als im letztem Jahr konnten wir auch wieder Fahrten mit unserer Teleskopmastbühne anbieten. Dies wurde auch massiv genutzt.

 

Um 18:00 Uhr fand die Preisverleihung der Kinderolympiade statt und man stellte sich im Anschluss zu einem Erinnerungsfoto zusammen.

 

Im Anschluss unterhielt die Musikgruppe „Casablanca“ die Festgäste und sorgte auch heuer für eine sehr ausgelassene Stimmung bis in den frühen Morgen. 

 

Am Sonntag wurde durch Pfarrer Jochen Maria Häusler die heilige Messe abgehalten.

Dabei durfte das Kommando u.a. persönlich begrüßen:

Für die Stadtgemeinde:
Vizebürgermeister und Landtg.-Präs. Franz Gartner mit Begleitung, Stadträtin Manuela Rommer-Sauerzapf mit Begleitung, Stadtrat Johannes Herbst,

 

Für das Abschnittsfeuerwehrkommando:
ABI Wolfgang Zöchling-Schlemmer,

 

Für die Feuerwehren:
HBI Ing. Günther Gutmann, BI Jürgen Mölzer, OBI Thomas Fontner, EHBI Georg Trimmel, OBI Thomas Steiner, sowie von der BF Logwin HBI Walter Horvarth.

 

Ehrenmitglieder:
Gertraud Mücke, Renate Malek, Andrea Schagerl, Maria Mischek, Herta Stöhr

 

Für den ASBÖ Traiskirchen-Trumau:
Technischen Leiter Stadtrat Erwin Mücke

 

Polizeiinspektion Traiskirchen:
Chefinspektor Claudio Fasset

 

Für Stadtkapelle Traiskirchen:
Kapellmeister Ing. Philip Jöbstl

 

Für die TBVG:
Geschäftsführer DI Markus Bartlweber

sowie zahlreiche weitere Gäste.

 

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich bei Stadträtin Manuela Rommer-Sauerzapf für die großzügige Spende. Vielen Dank!

 

Zum Abschluss sprach Kommandant HBI Oliver Stocker noch einige Dankesworte an die Stadtgemeinde, der Hauerschaft, den Gewerbetreibenden, der Bevölkerung und nicht zu letzt an seine Mannschaft aus.

Beim anschließenden Frühschoppen mit musikalischer Untermalung durch die Stadtkapelle Traiskirchen fand das Feuerwehrfest 2017 seinen sonnigen und gemütlichen Ausklang.

 

Die Feuerwehr Traiskirchen bedankt sich bei der Stadtgemeinde für die beständige, sehr gute Zusammenarbeit und tatkräftige Unterstützung, sowie bei allen Gönnern und Unterstützern die Veranstaltungen wie diese erst möglich machen, um auch weiterhin für die Sicherheit der Bevölkerung garantieren zu können.

Bei allen Mitgliedern welche in ihrer Freizeit dieses Fest organisiert und vorbereitet haben.

 

Wir freuen uns Sie auch im nächstes Jahr, zur "150-Jahrfeier" der Freiwilligen Feuerwehr Traiskirchen-Stadt wieder begrüßen zu dürfen! 

 

- freiwillige und ehrenamtlich,
für die Bürger unserer Stadt.

 
__________________________________________________________________________________
Bericht: Feuerwehr Traiskirchen-Stadt / Pressedienst
Fotos: (c) BAUER-Pressefotografie

Freiwillige Feuerwehr Traiskirchen-Stadt | pressedienst@feuerwehr-traiskirchen.at | Impressum